Claudia Roth

arbeitet derzeit an der Musikschule Erlenbach am Main als Trompetenlehrerin,

Orchesterleiterin und als Lehrkraft im Elementaren Musikbereich.

Freiberuflich ist Sie tätig als Clown und gibt Workshops und Kurse.

1996 begann Sie eine private Musikschule in Leidersbach aufzubauen

und leitete sie bis 2014. Jahrelang spielet sie in den verschiedensten Orchestern

und war mit mehreren Bands im In- und Ausland unterwegs.

 

 

Ihre Ausbildungen:        

Berufsfachschule für Musik in Bad Königshofen im Grabfeld / Hauptfach

Trompete bei Richard Steuart  (ehem. Solotrompeter Bamberger Sinfoniker)

 

Musikstudium am Richard Strauss Konservatorium/ Hauptfach Trompete                                                

bei Wolfgang Guggenberger später bei Uwe Komischke                                                      

(dam. Solotrompeter der Münchner Philharmoniker) www.uwe-komischke.com
                                                                                                                                                                      

Zusatzstudium im Fach Musikalische Früherziehung am

Richard Strauss Konservatorium in München.

 

Ausbildung in Musik Kinesiologie in Wien bei Sissi Mostofi und Helmut Hörtenhuber

 

Berufsbegleitende Fortbildung -Theaterwerkstatt Heidelberg

„Spielleiterin in Grundlagen der Theaterpädagogik BuT“ Teil 1

 

Fortbildung „Tanz & Körperausdurck“ in Konstanz bei Elke Scheller in Konstanz.

 

Gesangsunterricht bei Margaretha Bessel (Frankfurt)  www.margaretha-bessel.de

Fortbildungen in „Rhythmus, Trommel, Percussion“ bei Christoph Haas (Stuttgart)

www.christoph-haas.eu

 

Weiterbildung "Medizinrad" in Chieming  www.thefourwinds.com

 

Coaching bei Georg Hartig in Soden

 

Dreiteiliges Percussions Training bei Reinhard Flatischler (Taketina) 

in Purkersdorf-Österreich

 

Clown Ausbildung -Seminare und Einzel Coaching bei David Gilmore in Freudenstadt.  

www.davidgilmore.com

 

 

 

   Zurück zur Startseite 

 

 

 

Claudia Roth    63849 Erlenbach am Main, musik-rad@t-online.de, Tel.: 09372/9494462